Unsere Vision

Welt Vegan Magazin

Als wir vor einigen Jahren das Welt Vegan Magazin ins Leben gerufen haben war von Beginn an klar, wir wollen so viele Menschen wie möglich erreichen um die vegane Botschaft in die Welt zu tragen. Denn abgesehen von Tierschutz, und der mittlerweile so oft bestätigten Tatsache, dass pflanzliche Ernährung unsere Gesundheit fördert, sind die ökologischen und ökonomischen Auswirkungen durch den veganen Lebensstil mehr als erfreulich. In bald allen Bereichen findet ein Wandel statt. Die Nahrungsmittelindustrie hat längst begonnen umzudenken, weil die Belastung durch Massenproduktion tierischer Produkte für unseren Planeten nicht mehr zu tragen ist. Namenhafte Designer und neue Labels aus der Modebranche setzen mehr und mehr auf Bio, Fairtrade und pelzfreie Bekleidung. Recycelte Produkte erobern den Markt. Und vegane Naturkosmetik steht nicht nur bei den Celebrities hoch im Kurs. Mehr und mehr Unternehmen und Menschen setzen auf die grünen und sauberen Möglichkeiten die sich bieten. Transparenz und Offenheit ist gefragt und der Dialog mit allen ist erwünscht. Bewusstseinswandel findet nicht jetzt statt. Er hat schon immer stattgefunden. Doch nie so stark spürbar wie in den letzten Jahren. Diese Wahrheit und der Gedanke, ein Teil vom großen Ganzen zu sein, lässt uns täglich motiviert bleiben um unser Bestes zu geben. Wir sind weder fundamentalistisch, noch militant. Wir klären auf und möchten euch und die ganze Welt mit echten Alternativen begeistern.

Klar, ein veganer Lebensstil macht noch keinen besseren Menschen aus uns. Doch die persönlichen Erfahrungen und unsere Beobachtungen bei anderen lassen den Schluss zu: „Vegan zu denken und zu leben entlastet unseren Planeten.““

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!


Herausgeber,
Markus Megyeri